Warum Sie Ihre Website mit einem SSL-Zertifikat vor Semalt schützen sollten


Überlegen Sie, wie Sie den SEO-Wert Ihrer Website steigern können? Obwohl wir sicher sind, dass Sie bereits alle niedrig hängenden Früchte gepackt haben müssen, gibt es ein Element, das häufig abgelenkt wird. Und das ist die Verschlüsselung von Website-Daten.
Mit anderen Worten, die Installation eines SSL-Zertifikats auf Ihrer Website, das eine sichere, verschlüsselte Verbindung zu Ihren Benutzern und deren Daten fördert. Mit Semalt können Sie sicherstellen, dass die gesamte Kommunikation auf Ihrer Website verschlüsselt und sicher ist. Unsere erschwinglichen SSL-Zertifikate werden häufig auf Websites verwendet, um sie sicherer, Google-freundlicher und beliebter zu machen.
Eine starke HTTPS-Verschlüsselung kann eine großartige Möglichkeit sein, das SEO-Niveau Ihrer Website in den Augen von Suchmaschinen noch weiter zu steigern. Besonders dann, wenn Ihre Website Zahlungen abwickelt (z. B. Warenkorb).
Lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen, warum SSL im Jahr 2020 und darüber hinaus ein wichtiges Element in der Suchmaschinenoptimierung ist.

Was ist ein SSL-Zertifikat?

Bevor wir uns mit den Einzelheiten befassen, wollen wir zunächst verstehen, was ein SSL-Zertifikat ist. Wenn Sie neu in Websites sind, wäre eine grundlegendere Frage: Was ist Website-Verschlüsselung? Oder was bedeutet HTTPS?
Die Antwort ist einfach. SSL, das für Secure Sockets Layer steht, ist ein Internet-Sicherheitsprotokoll, das Datenverschlüsselung, Authentifizierung und Datenintegrität in modernen Websites ermöglicht. Es konvertiert das reguläre Hypertext-Übertragungsprotokoll (HTTP) in ein sicheres (HTTPS) und bietet Ihren Daten Schutz und Zuverlässigkeit für Ihre Benutzer. Alle Informationen, die über den Server Ihrer Website übertragen werden, werden verschlüsselt, damit sie während der Übertragung nicht gestohlen oder manipuliert werden können.
SSL kann auf einer Website als Zertifikat (eine Kombination von Codes) installiert werden, das von einem Anbieter wie Semalt generiert wird. Dieses SSL-Zertifikat verschlüsselt alle Daten, die auf Ihrer Website ein- und ausgehen. Dies geschieht hauptsächlich durch drei Aktionen:
In der Online-Sicherheit lautet der Fachbegriff für SSL TLS und steht für Transport Layer Security. Es ist der Nachfolger des ursprünglichen SSL 3.0-Protokolls, das 1996 eingeführt wurde. Heute ist es besser als SSL / TSL-Verschlüsselung bekannt. Google nennt es gerne HTTP über TLS oder einfach HTTPS.
Wenn ein Benutzer beispielsweise Ihre Website besucht und seine Kreditkarteninformationen auf der Checkout-Seite eingibt, sollten diese Daten idealerweise verschlüsselt werden. Mit einem SSL-Zertifikat können Sie sicherstellen, dass dies der Fall ist. Dies sichert die kritischen persönlichen Informationen Ihres Benutzers und projiziert Ihre Website als vertrauenswürdig. Lassen Sie Ihre Benutzer zurückkommen und zu einem späteren Zeitpunkt erneut Transaktionen durchführen.
Dieses SSL-Zertifikat enthält auch das grüne Schlosssymbol am Anfang einer URL in Google Chrome und Mozilla Firefox. Seit unserer Gründung hat Semalt Hunderte von Kunden auf der ganzen Welt betreut. Alle unsere Kunden sind von einem der drei von uns angebotenen SSL-Zertifikatpläne abhängig. Das Premium-Paket (das auch Subdomains unterstützt) ist natürlich unser Bestseller unter den SSL / TSL-Zertifikatangeboten.
Es hilft uns, dass das Semalt-Personal mehrere Sprachen beherrscht, darunter Englisch, Französisch, Russisch, Ukrainisch, Italienisch und Türkisch. Dies trägt zu einer besseren Kommunikation bei und hilft uns, unseren Benutzern die besten Dienste anzubieten.

Abbildung 1 - Das sichere Symbol in Google Chrome
Nachdem Sie eine gute Vorstellung davon haben, was Verschlüsselung für Ihre Website und Ihre Webbesucher bewirken kann, betrachten wir sie aus SEO-Sicht.

Warum ist ein SSL-Zertifikat für die SEO Ihrer Website wichtig?

Bei Semalt, einem Premium-SEO-Dienstleister und einer ganzheitlichen Agentur für digitales Marketing, legen wir großen Wert auf Sicherheitsprodukte. Unser SSL-Zertifikatangebot ist eines davon, mit dem Sie die SEO Ihrer Website verbessern können.
Wir haben bereits erfahren, wie das Vorhandensein eines SSL / TSL-Zertifikats auf Ihrer Website ein Segen für Sie sein kann. Es schützt nicht nur Ihre Website als sichere Einheit, sondern auch die Informationen Ihrer Benutzer. Darüber hinaus hilft es Ihnen bei Ihren Bemühungen zur Suchmaschinenoptimierung (SEO). Lassen Sie uns herausfinden, wie.

Google fördert HTTPS

Im Jahr 2014 kündigte Google an , "sichere, verschlüsselte Verbindungen als Signal in seinen Suchranking-Algorithmen" in Betracht zu ziehen. Seitdem hat Google über sechs Jahre lang die SSL / TSL-Verschlüsselung so stark gewichtet, dass heute die meisten Suchanfragen betroffen sind, insbesondere diejenigen, die sich auf Finanztransaktionen stützen. E-Commerce-Websites, Zahlungsgateways und soziale Netzwerke sind Beispiele für Website-Typen, die verschlüsselt werden müssen. Dies liegt daran, dass sie sich mit persönlichen Informationen des Benutzers wie Kreditkartendaten, Sozialversicherungsnummern und persönlichen Identifikationsdaten befassen. Wenn Sie beispielsweise ein eigenes Dropshipping-Geschäft haben, sollte SSL ganz oben auf Ihrer SEO-Checkliste stehen.
Andere Suchmaschinen wie Bing und Yandex haben ebenfalls damit begonnen, die Website-Verschlüsselung als Standardsignal für einen besseren Ruf zu verwenden.
Laut dem Transparenzbericht von Google wurden 88% der Webseiten, die im April 2020 weltweit (über Windows-Desktop) auf Google Chrome geladen wurden, mit HTTPS verschlüsselt. Das ist eine riesige Zahl, da Chrome immer noch den höchsten (und maximalen) Marktanteil unter den Webbrowsern hat.

Abbildung 2 - Prozentsatz der über HTTPS in Chrome geladenen Seiten
Aus demselben Bericht geht hervor, dass mobile Geräte einen Großteil des unverschlüsselten Benutzerverkehrs ausmachen. Dies zeigt, dass für Websites in unserer Umgebung genügend Verbesserungspotenzial besteht. Ist deins einer von ihnen?
In diesem Zusammenhang gibt es einige Hinweise von Google, warum HTTPS wichtig ist:
Eine Website mit SSL / TSL-Verschlüsselung signalisiert Suchmaschinen, dass Benutzerinformationen und Datenintegrität ernst genommen werden. Neben anderen Faktoren wie relevanten Inhalten, Inhaltssilos, starken internen Links und Backlinks mit hoher Autorität hat sich auch die Verschlüsselung als wesentlicher Faktor für die Verbesserung der Suchmaschinenoptimierung herausgestellt.
Wie Sie bereits wissen, geht es bei SEO darum, die Sichtbarkeit Ihrer Website bei der organischen Suche zu verbessern. Mit der Verschlüsselung als wichtigem Faktor können Sie einfach ein SSL-Zertifikat gegen eine geringe Gebühr installieren und sich von der Masse der unverschlüsselten Nicht-HTTPS-Websites abheben.

Wie kann HTTPS SEO verbessern?

Wenn Sie ein Internet-Vermarkter sind, wissen Sie bereits, dass keine Aktion einen sofortigen Einfluss auf die SEO hat. Sie können den gesamten Inhalt Ihrer Website optimieren und jede Seite einem bestimmten relevanten Keyword zuordnen. Und Suchmaschinen werden noch einige Zeit brauchen, um Ihre Webseiten neu zu indizieren, zwischenzuspeichern und für bessere Platzierungen zu berücksichtigen.
Es ist bekannt, dass nichts Ihre SEO-Rankings über Nacht auf magische Weise verbessern kann. Gleiches gilt für die Aktivierung von HTTPS auf Ihrer Website. Sie sollten nicht erwarten, dass Ihre Website einen besseren Stellenwert bei den Ergebnissen organischer Suchmaschinenseiten (SERP) hat, wenn Sie lediglich ein SSL / TSL-Zertifikat installieren. Wenn viele Ihrer Aktionen über einen bestimmten Zeitraum zusammenkommen, können Sie ihre Vorteile nutzen.

Abbildung 3 - So sieht eine Nicht-HTTPS-Website für einen Benutzer aus
Ein gutes Beispiel, das Ihnen ein klareres Bild vermittelt, ist Folgendes: Betrachten Sie die TSL-verschlüsselte Website von Semalt und eine nicht verschlüsselte Website einer anderen Konkurrenzagentur. Wenn Sie nach einem relevanten Thema für digitales Marketing suchen und diese beiden Websites um die Spitzenposition konkurrieren, wird die Website von Semalt einen höheren Rang einnehmen. Warum?
Da Semalt nicht nur bessere, relevante Inhalte zu dem gesuchten Thema enthält, sondern auch das SSL-Zertifikat installiert ist. In gewisser Weise ist dies nur eines der Dinge, mit denen Suchmaschinen verschiedene Ergebnisse für eine Abfrage vergleichen.
Wenn Sie alle Register ziehen möchten, um Ihre Website über die organische Suche hinauszuschieben, ist die Installation eines SSL / TSL-Zertifikats eine der einfachsten Aktionen. Sie müssen das Zertifikat nur je nach Ihren Anforderungen erwerben und können loslegen.

Wie installiere ich ein SSL-Zertifikat mit Semalt?

Mit Semalt ist die Installation eines SSL-Zertifikats auf Ihrer Website so einfach wie das Online-Shopping. Sie können auf unserer Seite SSL-Zertifikate aus einem der drei Pläne auswählen. Sie sind:
  1. Grundlegend - Nur Installation, kein Zertifikat
  2. Standard - Positives SSL von Comodo plus Installation
  3. Premium - Bestseller Positive SSL Wildcard mit Unterstützung für Subdomains und Installation
Wie oben erwähnt, ist unser Premium-Plan bei unseren bestehenden Kunden beliebt. Dadurch können sie problemlos einrichten, sodass sie sich auf wichtigere Aufgaben wie Webinhalte und Benutzerverwaltung konzentrieren können.
Wenn Sie einen geeigneten Plan ausgewählt haben, tätigen Sie den Kauf über ein sicheres Zahlungsgateway. Sobald Sie es gekauft haben, können Sie Ihre Website einfach in unseren Service integrieren und Ihre Website sicher machen. Falls Sie während der Einrichtungsphase auf Probleme stoßen, werden Sie von unserer Kundenbetreuung angeleitet und Ihre Fragen beantwortet.
Mit den SSL / TSL-Zertifikaten von Semalt können Sie fünf wichtige Dinge auf Ihrem Weg zum digitalen Marketing tun. Sie sind:
  1. Höhere Sicherheit Ihrer Website
  2. Sofortiges grünes sicheres Symbol in Google Chrome und anderen Webbrowsern
  3. Datenschutz für Ihre Website-Benutzer
  4. Schnelle Installation
  5. Höheres Volumen an organischen Webbesuchern aus Suchmaschinen
Wie von mehreren unserer früheren und bestehenden Kunden festgestellt, können Sie durch die Installation von SSL-Zertifikaten Ihre Website in ein privates Portal verwandeln, dem Ihre Benutzer vertrauen und das sie regelmäßig bearbeiten können.
Lassen Sie potenzielle Kunden nicht von Ihrer Website abwenden, nachdem Sie das Symbol "Nicht sicher" in Google Chrome angezeigt haben. Bringen Sie sie noch heute mit einem Semalt SSL-Zertifikat ein. Klicken Sie hier, um jetzt einen zu kaufen .